DSC_9321Die Eltern:

Int.Ch. Karlchen’s Joy

&

Gr.I.Ch. Balou von der Pfötchenbande    Balou

 

 

 

 

 

 

Unser E-Wurf wurde am 20.10.2011 geboren.

Joy brachte nach einer schweren Geburt 2 Kitten zur Welt. Es waren 2 Buben. Da nicht sicher war, ob alle Kitten geboren wurden, ging ich am Folgetag zum Tierarzt. Nach einer Ultraschallkontrolle fiel die Entscheidung. Operation. Es zeigte sich Gott sei Dank kein weiteres Kitten, jedoch war die Gebärmutter so verändert, dass Joy in der gleichen Operation kastriert wurde.

Zunächst galt meine große Sorge Joy. Wie würde sie die Operation verkraften? Sie musste einen Kragen tragen – wie kann sie damit die Kitten versorgen. Würde sie die Kitten überhaupt trinken lassen, sie hatte ja die frische Bauchnarbe….. Ich machte mir auch Sorgen um die Kitten.

Es kam alles anders. Meine Sorgen waren unbegründet. Den Kragen habe ich runtergeschnitten, dass die Wunde geschützt blieb, Joy aber die Chance hatte ihre Babies zu versorgen. Sie war soooo toll!!!!!! Die Babies durften trinken, trotz der Wunde und Joy hat sie super versorgt. Die Wunde ist gut verheitl und nachdem die Fäden gezogen worden waren durfte auch der Kragen wieder abgemacht werden, was Joy sehr genoss.

Elliot und Eddy. Beide haben ein tolles Zuhause gefunden.

 

 

Bilder folgen………………