Blog Archives

Am 01. Januar 2013 zieht Fee in ihr neues Zuhause.  Sie zieht zur Rubina (EKH) und Shelby und Maja, zwei Australian-Shepherd-Hündinnen. Zunächst hatte die neue Besitzerin Sorge, dass Shelby  mit dem neuen Familienmitglied überfordert sein könnte, denn sie regt sich sehr leicht auf. Aber alle Sorgen waren unbegründet. Fee ist eine kleine selbstbewusste Persönlichkeit, die sich so leicht nicht einschüchtern lässt. Alles hat gut geklappt und sie hat sich sehr gut eingelebt. Sie hat ihre Familie voll im Griff. Mit den Hunden wird ausgelassen getobt.

|
No Comments